WENZEL HABLIK - WORKSHOP LICHTERKETTE

Seit über 20 Jahren befindet sich der Nachlass des deutschen Künstlers, Grafikers und Kunsthandwerkers Wenzel Hablik in dem charmanten Wenzel-Hablik-Museum unweit des Pappsalons. Eine Perle in unserer Kleinstadt und Grund genug zu einer gemeinsamen Veranstaltung.

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung "Vom Kaffeelöffel zum Raumkunstwerk - Wenzel Hablik. Innenarchitektur und Design" bieten wir folgenden Workshop in Zusammenarbeit mit dem Hablik-Haus an:

Donnerstag, 6. Juni 2019, 17:00 – 18:30 Uhr,
„Schöner Leuchten“ – Origami-Lichterketten falten
Workshop für Erwachsene, Leitung: Pappsalon
Beginn im Museum, anschließend im Pappsalon, Wallstraße 1, Itzehoe
Kosten inkl. Museumseintritt, Getränke und kleinem Snack: 30,00 €
Anmeldung unter +49 (0) 48 21 – 8 88 60 20

Hablik zählt zu den wichtigsten Vertretern der expressionistischen Architektur und Innenraumgestaltung seiner Zeit. Sein vielseitiges Werk macht ihn bis heute zu einer der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten Schleswig-Holsteins.

22.05.2019 — von Linda 0 Kommentare


Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Schreibe einen Kommentar

Die Kommentare werden redaktionell betreut. Deshalb wird dein Kommentar nicht sofort sichtbar.